Datenschutz-Erklärung

Zur Einführung

The Jiffle respektiert deine Privatsphäre und stellt sicher, dass die von dir zur Verfügung gestellten persönlichen Daten vertraulich behandelt werden.

Die nachstehende Datenschutzerklärung und der Abschnitt über Bewertungen erklären, wie wir die Informationen, die wir bei der Nutzung dieser Website erhalten, verwenden und schützen. The Jiffle verpflichtet sich, deine persönlichen Daten zu schützen. Sollten wir Sie bei der Nutzung dieser Website um die Angabe bestimmter Informationen bitten, anhand derer du identifiziert werden kannst, so kannst du sicher sein, dass diese Informationen nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Bitte lies diese Erklärung sorgfältig durch, um zu verstehen, wie The Jiffle deine persönlichen Daten sammeln, verwenden und weitergeben kann. Die Begriffe ” Verantwortlicher”, “wir” oder “The Jiffle” beziehen sich im Folgenden auf The Jiffle b.v.

Diese Datenschutzpolitik gilt ab dem 5. Mai 2022.

 

 

Bewertungen über WebwinkelKeur

Wir sammeln Bewertungen über die Plattform von WebwinkelKeur. Wenn du eine Bewertung über WebwinkelKeur hinterlässt, musst du einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben. WebwinkelKeur teilt diese Informationen mit uns, damit wir die Bewertung mit Ihrer Bestellung verknüpfen können. WebwinkelKeur veröffentlicht auch deinen Namen auf seiner Website.

In einigen Fällen kann WebwinkelKeur dich kontaktieren, um deine Bewertung zu erläutern. Für den Fall, dass wir Sie auffordern, eine Bewertung zu hinterlassen, teilen wir deinen Namen und deine E-Mail Adresse mit WebwinkelKeur. Diese Informationen werden nur verwendet, um dich einzuladen, eine Bewertung zu hinterlassen.

WebwinkelKeur hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten getroffen. WebwinkelKeur behält sich das Recht vor, Dritte für die Erbringung von Dienstleistungen einzusetzen, für die wir WebwinkelKeur eine Genehmigung erteilt haben. Alle oben genannten Garantien bezüglich des Schutzes deiner persönlichen Daten gelten auch für die Teile des Dienstes, für die WebwinkelKeur Dritte einsetzt.

Datenschutz-Erklärung

Einleitende Bestimmungen zur Datenschutzerklärung

Auf dieser Seite finden Sie die Datenschutzerklärung der Verantwortlichen. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung zum Datenschutz sorgfältig zu lesen. Die verantwortliche Partei hat ihren Sitz in Zutphen, Oudewand 31 (7201 LJ), ist im Handelsregister der Handelskammer unter der Nummer 83232672 eingetragen und trägt den Namen The Jiffle b.v. Der Verantwortliche ist per E-Mail unter [email protected] und telefonisch unter +31 (0)85 5000 296 zu erreichen.

In dieser Datenschutz-Erklärung wird erläutert, wie das Unternehmen mit der Verarbeitung personenbezogener Daten umgeht. So wird beispielsweise angegeben, welche (Kategorien von) personenbezogenen Daten erhoben werden und zu welchem Zweck die personenbezogenen Daten verwendet werden. Darüber hinaus gibt die Verantwortliche die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten an.

Die Verantwortliche behält sich das Recht vor, diese Erklärung zum Datenschutz zu ändern. Die aktuelle Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 5. Mai 2022 aktualisiert.

Informationen zur Verarbeitung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten: Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, Bestellliste. Der Verantwortliche verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken: um Sie über die Bestellung informieren zu können, um die Bestellung zu versenden und auszuliefern, um Sie um Produktbewertungen und Rezensionen zu bitten. Die personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es notwendig ist, um die Bestellung zu versenden und Sie für eine Produktbewertung oder -rezension zu kontaktieren.

Diese Verarbeitung stützt sich auf die folgenden Rechtsgrundlagen:

Die Verarbeitung beruht auf der Einwilligung der Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden (diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden);

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung des Vertrages erforderlich.

Die Nichtbereitstellung der persönlichen Daten hat zur Folge, dass das bestellte Produkt nicht geliefert werden kann und der Verbraucher nicht über den Liefervorgang informiert werden kann.

 

Cookies

Die Verantwortliche verwendet auf ihrer Website Cookies. Was sind Cookies? Ein Cookie ist ein Datensatz, der von einer Website auf Ihrem Computer abgelegt wird. Jedes Mal, wenn Sie die Website von Responsible besuchen, werden grundlegende technische Informationen erfasst, z. B. welche Website Sie zu dieser Website geführt hat. Diese Datenschutz-Erklärung gilt für Cookies und ähnliche Technologien. Diese Website kann Cookies verwenden, um Besuchern maßgeschneiderte Informationen zur Verfügung zu stellen, um Informationen zu sammeln und um den Besucher während seines Besuchs zu beobachten. Dies hilft der Verantwortlichen, Ihnen ein gutes Nutzererlebnis zu bieten.

Siehe auch unsere Cookie-Erklärung.

 

Verweisung auf andere Websites

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung.

Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben werden und/oder ihm nicht gehören. Wenn Sie durch Anklicken dieses Links auf eine andere Website gelangt sind, gilt die Datenschutzerklärung dieser Website. Die Verantwortliche ist in keiner Weise haftbar oder verantwortlich für diese andere Website oder für die Datenschutzbestimmungen auf dieser Website. Wenn Sie diese Website besuchen, empfiehlt Ihnen der Verantwortliche, dessen Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen, bevor Sie mit dem Besuch ihrer Website fortfahren.

Siehe auch unsere Cookie-Erklärung.

 

Übermittlung an Auftragsverarbeiter und Dritte

Personenbezogene Daten können von Unternehmen verarbeitet werden, die vom Verantwortlichen für die Verarbeitung mit der Erfüllung des Vertrags beauftragt wurden. Im Gesetz werden diese Unternehmen als “Auftragsverarbeiter” bezeichnet. Ein Beispiel dafür ist das Unternehmen, das die Website der Verantwortliche hostet. Darüber hinaus verarbeitet Verantwortliche personenbezogene Daten mit dem Lagerhaus, das die Pakete versendet, und mit dem/den Paketzustelldienst(en). Die Verarbeiter handeln unter der Verantwortung der Verantwortlichen.

Ihre persönlichen Daten werden auch an Dritte weitergegeben, wenn Verantwortliche aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung dazu verpflichtet ist, Ihre persönlichen Daten an autorisierte Stellen weiterzugeben.

 

Ihr Recht auf Privatsphäre

Auf der Grundlage der Allgemeinen Datenschutzverordnung („Algemene Verordening Gegevensbescherming“) haben Sie eine Reihe von Rechten. Sie haben das Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 15 AVG) und deren Berichtigung (Art. 16 AVG) oder deren Löschung zu verlangen (Art. 17 AVG). Sie haben auch das Recht, von der Verantwortlichen zu verlangen, dass die Verarbeitung von personenbezogenen Daten eingeschränkt wird (Art. 18 AVG). Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie auch das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 AVG) und das Recht auf Widerspruch (Art. 21 AVG). Diese Rechte können nicht in allen Fällen ausgeübt werden. Auf der Website der Behörde für den Schutz personenbezogener Daten („Autoriteit Persoonsgegevens“) finden Sie weitere Informationen darüber, wann Sie eines oder mehrere dieser Rechte ausüben können.

Wenn Sie eines oder mehrere dieser Rechte ausüben möchten oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected] oder telefonisch unter +31 (0)85 5000 296 an uns.

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verantwortlichen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen möchten, können Sie dies bei einer Aufsichtsbehörde (z. B. der niederländischen Datenschutzbehörde „Autoriteit Persoonsgegevens“ ) tun.